IPL Geräte im Vergleich

IPL-Geräte zur dauerhaften Haarentfernung in der Übersicht

Ein Test von IPL-Geräten wäre grundsätzlich vor einem Kauf zu empfehlen. Testen Sie die IPL-Technologie in einem ordentlichen Studio mit geschultem Personal. Dort können Sie sich dann auch beraten lassen, bzgl. der optimalen Methode zur dauerhaften Haarentfernung. Je nach Hauttyp und der Farbe der zu entfernenden Haare, wäre evtl. auch eine Laser-Haarentfernung zu empfehlen. Nachteil dieser Methode ist allerdings, dass Sie die Haarentfernung per Laser grundsätzlich nur in einem Studio durchführen können. Doch wünschen sich viele eine Haarentfernungsmethode für zu Hause. Vor dem Kauf sollten Sie die einzelnen Geräte gut untereinander vergleichen. Einige Geräte welche vom Markt bisher gut angenommen und empfohlen wurden, möchten wir Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen.

Philips Lumea SC2003/11 Precision Plus

Philips SC2003 11 Lumea Precision Plus IPLDieses hochmoderne IPL- Haarentfernungsgerät für Frauen besticht durch effektive, einfache Anwendungsmöglichkeit im Gesichts- und Körperbereich. Sogar an empfindlichen Hautstellen ist schonende Haarentfernung dank fünf möglicher, leicht einstellbarer Lichtintensitäten möglich. Ein leistungsstarker Akku garantiert flexible, kabellose Bewegungsfreiheit und Laufzeit für eine komplette Ganzkörperbehandlung. Die zwei speziellen Aufsätze, der Gesichts (Präzisions-) Aufsatz und der Körper-Aufsatz sind zur besonders sicheren Behandlung der jeweiligen Hautregionen entwickelt worden. Die jeweilige empfohlene Lichtfluenz beträgt zwei bis vier Joule pro Quadratzentimeter. Ein integrierter UV-Filter schützt die Haut vor Schäden. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Gerät der Akku, die High Performance-Lampe, eine Ladestation (Multispannung/Schnellladung in 1, 5 Std.), eine Tasche und eine ausführliche, genaue Gebrauchsanweisung. Es sind keinerlei andere Zubehörteile, keine Ersatzteile und keine Austauschlampe nötig, die Lampe hält für etwa 80.000 Blitze.

Philips Lumea SC2001/01 Haarentferner

Philips SC2001 01 Lumea IPL HaarentfernungAuch der Philips Lumea SC 2001/01 ist, wie der SC 2003/11 ein IPL- Gerät, das mit einfacher Bedienung, Sicherheit und Effektivität punktet. Für die Anwendung zu Hause, zur schonenden, langanhaltenden Haarentfernung in Bereichen wie Achsel, Arme, Beine und Bikini-Zone geeignet. Nicht geeignet für die Gesichtszone, aber wie der Lumea 2003/11 mit fünf speziellen Einstellmöglichkeiten für die jeweils nötige Lichtintensität. Natürlich mit integriertem UV-Filter. Auch bei diesem Gerät viel Beweglichkeit und Flexibilität dank Akku und günstige Kostenlage wegen langer Lebensdauer der Lampe. Keine zusätzlich nötigen Ersatz-oder Zubehörteile. Die mögliche Spannung liegt zwischen 100 und 240 Volt. Im Lieferumfang Akku, Lampe und Ladestation sowie ausführliche Beschreibung für die richtige Anwendung. Nicht für Männer, helles oder rotes Haar und sehr dunkle Hauttypen geeignet.

Philips Lumea SC2002/01 Precision

Philips SC2002 01 Lumea Precision IPL HaarentfernungDieses IPL-Gerät unterscheidet sich vom Lumea SC2001/01 durch die Möglichkeit, auch im Gesichtsbereich Haare zu entfernen. Dies erlaubt der spezielle Präzisionsaufsatz mit seinem kleineren Lichtfenster. Somit können alle, die mit einem Damenbart Probleme haben, künftig daheim ohne Schwierigkeit diese peinlichen Haare im Kinn- und Oberlippenbereich selbst entfernen. Auch bei diesem Gerät ist die Lampe für rund 80.000 Blitze gut, der Akku sorgt für Flexibilität und mühelose Haarentfernung am ganzen Körper mit einer Aufladung. Die dauert übrigens auch hier nur etwa 1,5 Std. Lediglich die Anschaffungskosten für das Gerät liegen etwas höher als beim SC2001/01. Fünf Einstellmöglichkeiten für die jeweils benötigte Lichtintensität, UV-Schutz und Lieferumfang mit Akku, Lampe und Ladestation sind auch hier selbstverständlich. Nicht für Männer, helles oder rotes Haar und sehr dunkle Haut geeignet.

RIO IPHR IPL Haarentferner

RIO IPHR IPL Haarentferner mit 40000 BlitzenDieser IPL- Haarentferner arbeitet mit Lichtimpulsen zwischen 560 und 1100 nm. Er ist netzgebunden(230 V) und bringt bis zu 40.000 Lichtimpulse. Danach kann die Blitzlicht-Lampe ausgetauscht werden. Akkubetrieb ist nicht möglich. Für die Entriegelung des Gerätes ist zur Sicherheit ein Schlüssel mit Code vorgesehen sowie eine Hautkontaktkontrolle. Die angegebene mögliche Behandlungsfläche beträgt 4,9 Quadratzentimeter. Bauch, Beine und Rücken sind gut behandelbar, für dunkle Hauttypen und helle bzw. rote Haarfarbe nicht geeignet. Laut klinischer Tests ist eine 80-prozentige Haarreduzierung nach 16-wöchiger Anwendung möglich. Im Lieferumfang sind das Gerät mit Handstück und Stromadapter, der Sicherheits-Schlüssel, ein Einwegrasierer und die Bedienungsanleitung mit DVD.

Remington Haarentferner IPL 4000-i-light Essential

Remington IPL4000 i-Light HaarentfernungssystemDer Remington IPL- 4000 zur Haarentfernung ist für Anwendung im Körperbereich unterhalb des Halses, also für Arme, Bauch, Beine, Bikini-Bereich, Brust und Rücken geeignet. Zwei Einstellbereiche erlauben Einzel- und Mehrfachlichtmodus für Punkt-und für größere Anwendungsbereiche. Eine Lichtkartusche reicht für etwa 1500 Blitze. Das Gerät ist netzbetrieben (220-240 V, Leistung 50-60 Hz) und nicht für Akkubetrieb geeignet. Allerdings verwendbar für Männer und Frauen. Lieferumfang besteht aus Basisstation einschließlich Kühlsystem, Handstück mit Lichteinheit sowie Lichtimpulsfenster mit eingebautem UV-Schutz. Die Lichtimpulsgeschwindigkeit liegt bei zwei Sekunden, also alle zwei Sekunden ein Lichtblitz. Ein eingebauter UV-Schutz bewahrt die Haut vor Schädigungen. Nicht für helle oder rote Haare und sehr dunkle Hauttypen geeignet.


Comments are closed.